Tipps + Tricks

Gerne geben wir auf dieser Seite Tipps + Tricks rund um Caravaning weiter. Wir hoffen, Ihnen damit einen kleinen Dienst zu erweisen. Wenn Sie Ihre guten Tipps weitergeben möchten melden Sie sich doch bei uns. Wir nehmen ihn dann gerne hier auf.


Checkliste für die Erstausrüstung Ihres neuen Wohnwagen oder Reisemobils:
PDF-Download: Klicken Sie hier

 

Richtiges Beladen

Ein richtig beladener Wohnwagen erleichtert das Fahren, steigert die Sicherheit und schont die Nerven.

Laden Sie schwere Gegenstande unten im Wohnwagen und achten Sie darauf, dass nichts verrutschen kann. Wolldecken, Schlafsäcke, Luftmatratzen etc. sind gute Puffer.

Konservenbüchsen immer in die untersten Schubladen legen.

Unzerbrechliches Geschirr und Gläser verwenden (Melanin).

Darauf achten, dass beidseitig etwas gleich schwer geladen wird. Deichsellast kontrollieren.

und...Der Gaskastenstauraum ist bei den meisten Wohnwagen nicht wasserdicht - hier also keine Kleider verstauen.

 

Mückengitter und Verdunklungsrollos

Während der Fahrt sollten Mückengitter und Verdunklungsrollos nicht gezogen sein. Durch die Vibrationen verschleisst die Aufrollfunktion viel schneller.

 

Wassertank und Boiler

Bereits ab Oktober kann es in höheren Lagen frostige Nächte geben. Bitte denken Sie früh genug ans Leeren von Wassertank und Boiler. Schon eine kalte Nacht kann Schäden anrichten.

Caravaning HobbyLMCKnausWeinsbergiRM
Kontakt
Hausammann
Caravansund Boote AG


Kesswilerstr. 20
Postfach 54
CH- 8592 Uttwil am Bodensee


Tel: +41 (0) 71 466 75 30
Fax: +41 (0) 71 466 75 31


#info
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
8:00 bis 12:00
13:30 bis 18:00

Samstags
8:00 bis 16:00 durchgehend



Öffnungszeiten vom Shop
April - August
Montag bis Freitag
8:00 - 12:00
13:30 - 18:30
Samstags
8:00 - 16:00 durchgehend

September - März
Montag bis Freitag
8:00 - 12:00
13:30 - 18:00
Samstags
8:00 - 16:00 durchgehend